Astrid Funke

Astrid Funke

– Jahrgang 1971
– staatlich anerkannte Erzieherin
– mediz.ínische Fitnesstrainerin
– Nordic-Walking-Trainerin
– Kursleiterin für Autogenes Training
– Kursleiterin für Progressives Training
– ganzheitliche Ernährungstherapeutin
– Faszien-Trainerin

Bereits in meiner Kindheit war sehr bewegungsaffin, was mich zum Leistungssport (Leichtathletik) führte. Da meine Großeltern einen Bauernhof hatten und ihr Obst und Gemüse selbst anbauten, verbrachte ich meine Ferien mit dem Ernten und Verarbeiten und wurde schon früh für gesundes, natürliches Essen und dem schonenden Umgang mit der Natur geprägt, worüber ich heute sehr dankbar bin.

Nach der Ausbildung zur staatlich anerkannten Erzieherung widmete ich mich in meiinem beruflichen Werdegang der Tätigkeit im Reha- und Fitnessbereich. Mein Schwerpunkt ist das ganzheitliche Faszien-Yoga-Training.

Die eigene Erfahrung mit Krankheiten und deren Heilung führte dazu, mich mit der ganzheitlichen Ernährungstherapie, dem Fasten und der somatische Intelligenz zu befassen. Es macht mir große Freude, die eigenen Erfahrungen und das erworbene Wissen in den Fastengruppen weiterzugeben und umzusetzen.

Motto:
„Höre auf Deinen Körper, wenn er flüstert, dann musst Du Ihn nicht schreien hören“

Kommentare sind deaktiviert.

Nächste Veranstaltungen