Wie wirkt sich Fasten auf den Cholesterinstoffwechsel aus?

Wie wirkt sich Fasten auf den Cholesterinstoffwechsel aus?

Schlechte Cholesterinwerte gelten als Risikofaktor für Herz-Kreislauf-Krankheiten. Gewichtsverlust und Sport können sich zwar positiv auf Cholesterinwerte auswirken, aber wie sich die beiden Faktoren einzeln und in Kombination auswirken, ist nicht gut verstanden.

Fasten und Sport verbessern den Cholesterinstoffwechsel

Eine südkoreanische Forschergruppe hatte das Ziel, die Auswirkungen von täglich-alternierendem Fasten (Alternate Day Fasting, ADF) und Sport auf den Cholesterinstoffwechsel zu untersuchen. Dafür haben sie 112 übergewichtige oder adipöse Teilnehmer zufällig in vier Gruppen aufgeteilt: 1) ADF und Training; 2) ADF; 3) Training; 4) Kontrolle. Das Training bestand aus Krafttraining und Aerobikübungen für mindestens drei Mal pro Woche.

Nach 8 Wochen hatte sich das Köpergewicht und die Fettmasse in der ADF- und in der ADF + Trainingsgruppe im Vergleich zur Kontrollgruppe signifikant reduziert. Auch die Trainingsgruppe verlor an Körpergewicht und Fettmasse, jedoch weniger.

Marker für den Cholesterinstoffwechsel verbesserten sich in den beiden Trainingsgruppen (mit und ohne ADF). Training hatte einen größeren Effekt auf den Cholesterinstoffwechsel als Fasten.

Aus den Ergebnissen schlussfolgern die Wissenschaftler, dass das Bewegungstraining mit oder ohne ADF den Cholesterinstoffwechsel verbessert. Körperliche Aktivität hat einen größeren Einfluss auf die Cholesterin-Biosynthese als Gewichtsreduktion oder Kalorieneinschränkung.

Fastenwandern vereint Fasten mit Bewegung

Aus bisherigen Studien weiß man, dass sich die Kombination von Fasten und Bewegung positiv auf die Cholesterinwerte auswirkt. Diese Pilot-Studie gibt erst Hinweise darauf, dass körperliche Aktivität einen größeren Einfluss auf den Cholesterinstoffwechsel haben könnte, als das Fasten selbst. Fasten und körperliche Betätigung ist eine gute Kombination, wie sich auch regelmäßig beim Fastenwandern beobachten lässt.

Kommentare sind deaktiviert.