Sauer-Basisch-Gesund

Was ist „basisch“ – was ist „sauer“?

Unsere heutige Zivilisationskost setzt sich überwiegend aus Säure bildenden Lebensmitteln zusammen. Vor allem werden mehr tierische Eiweiße in Fleisch, Eiern und Käse, aber auch Zucker in Form von Süßigkeiten verbraucht als früher. Mineralien gleichen den Säureüberschuss aus. Bei Mangel an Mineralien holt sich der Körper diese aus den gespeicherten Reserven z. B. in Knochen und Zähnen aber auch aus den Muskeln. Das kann zu Krämpfen und Kopfschmerzen führen. Säureüberschuss wird auch als Ursache von vielen Zivilisationskrankheiten angenommen.

Kommentare sind deaktiviert.